Stiftung Zuversicht für Kinder

Die Stiftung Zuversicht für Kinder verfolgt weltweit den Zweck mildtätiger, uneigennütziger Hilfe für Kinder, die in ihren Existenz- und Entwicklungschancen benachteiligt sind. Dabei hat sie eindeutig definierte Ziele: Die Rettung von Leben, die Heilung von Krankheiten und die Linderung materieller Not. Im Vordergrund steht immer die Hilfe zur Selbsthilfe. Kinder sollen eine bessere Zukunftschance erhalten und ein selbst bestimmtes sowie unabhängiges Leben führen können. Dabei hilft die Stiftung sowohl in Deutschland als auch in Krisen- und Kriegsgebieten und in sogenannten Entwicklungsländern. Staatsangehörigkeit, Konfession und Hautfarbe spielen keine Rolle.

Geförderte Beispielprojekte

  • Unmittelbare Nothilfe für minderjährige Flüchtlinge (Kinder und Jugendliche). Leider können Verwaltungskosten (Personalkosten, Mietkosten etc.) nicht übernommen werden. 

Weitere Informationen im Netz:

www.stiftung-zuversicht-fuer-kinder.org


Zurück zur Übersicht